Führung

Planung

In der Unternehmensplanung definieren Sie langfristige Ziele und identifizieren Erfolgspotenziale für Ihr Unternehmen. Sie legen Rahmenbedingungen fest, die zu dauerhaften Wettbewerbsvorteilen und damit zur Existenzsicherung Ihres Unternehmens führen.

Verwaltung / Organisation

In der Organisation Ihres Unternehmens sind laufend vorhandene Abläufe zu analysieren, Rationalisierungspotenziale zu entdecken und Engpässe zu beseitigen. So gelangen Sie zu kundenorientierten, effizienten Geschäftsprozessen, die optimal auf die Wertschöpfungskette Ihrer Kunden und Lieferanten abgestimmt sind. Dies ist eine wichtige Vorraussetzung für den Erhalt und Ausbau Ihrer Wettbewerbsfähigkeit.

Entwicklung

Produktion

Buchhaltung / Finanzen

Eine permanente, zukunftsorientierte Finanzplanung ist ein wertvolles Instrument zur Steuerung Ihres Unternehmens. Sie muss langfristig eine wachstumsorientierte Finanzierung Ihres Unternehmens sicherstellen.

Kostenrechnung / Controlling

Indem Sie Ihre Unternehmensplanung in quantifizierte Sollvorgaben umsetzen, schaffen Sie ein Zielsystem, auf das Sie konkrete Maßnahmen ausrichten können. Mit Hilfe der Kostenrechnung können Sie die Soll-Werte mit den tatsächlichen Ist-Werten vergleichen. So können Stärken und Schwächen frühzeitig erkannt werden.

Personalwesen

Die mittel- und langfristige Planung Ihres Personalbedarfs muss sich der strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens anpassen. Ihre Aufgabe wird es sein, qualifizierte Mitarbeiter auszuwählen, Aus- und Weiterbildungspläne zu strukturieren, Qualifizierungsmaßnahmen zu organisieren und Vergütungs- und Entlohnungssysteme zu entwickeln.

Marketing / Vertrieb

Für die strategische Positionierung Ihres Unternehmens am Markt ist ein Maßnahmen-Mix zu entwickeln, das die unternehmensspezifischen Fähigkeits- und Leistungspotenziale in wirksame Botschaften umsetzt.

Expansion / Konzentration

Sind Sie am Markt etabliert und planen Ihre betrieblichen Abläufe neu zu strukturieren, um noch effizienter arbeiten zu können? Dann sollten anstehende Investitionen optimal geplant und günstig finanziert werden.

Nach einer Expansionsphase ist es oft sinnvoll, das Unternehmen wieder in ruhigere Bahnen zu lenken, das Unternehmensleitbild anzupassen und die Organisationsstruktur neu zu gestalten.

Rationalisierung

Krisenmanagement

Um finanzielle Krisen nicht erst entstehen zu lassen, messen und beurteilen Sie Liquidität und Rentabilität des Unternehmens an definierten Zielsystemen und schaffen damit ein zuverlässiges Frühwarnsystem.